Velofahrer in Wolhusen lebensbedrohlich verletzt

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen des Unfalls

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Lastwagen ist am Freitagmorgen in Wolhusen ein Velofahrer lebensbedrohlich verletzt worden. Die Luzerner Kantonspolizei sucht Zeugen.

Gegen 9:30 Uhr kam es am Freitagvormittag in Wolhusen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lastwagen und einem Velofahrer. Wie die Luzerner Polizei mitteilt passierte der Unfall auf der Höhe der Bahnhofstrasse 14. Der 71-jährige Velofahrer musste mit lebensbedrohlichen Verletzungen ins Spital gebracht werden.

Wie es genau zum Unfall kam wird momentan noch ermittelt. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen des Unfalls (Archivbild).

Kommentieren

comments powered by Disqus