FCL-Stürmer Il Gwan Jong wird ausgeliehen

Bis Ende Saison geht er zum FC Wil

Der FCL verpflichtet den Nordkoreaner Il Gwan Jong.

Der FC Luzern leiht den 26-jährigen Stürmer Il Gwan Jong bis Ende Saison an den FC Wil aus. Danach wird er voraussichtlich zum FCL zurückkehren.

Seit Il Gwan Jong im letzten Sommer zum FCL stiess, ist er vier Mal bei der 1.Mannschaft zum Einsatz gekommen. Dabei erzielte er ein Tor und zwar im Heimspiel gegen die Zürcher Grasshoppers. Nun wird der Stürmer bis Ende Saison an den FC Wil ausgeliehen. FCL-Sportkoordinator Remo Meyer begründet dies damit, dass man Jong so die nötige Einsatzzeit ermöglichen möchte. 

Das Ausleihgeschäft dauert bis am 30. Juni 2018. Danach soll Jong voraussichtlich wieder zum FCL zurückkehren. Sein Vertrag in Luzern läuft noch bis zum 30.Juni 2019.

Kommentieren

comments powered by Disqus