G-Eazy kommt nach Zürich

Der US-Superstar spielt am 19. Mai in der Samsung Hall in Zürich

Der US-Superstar G-Eazy kommt für ein exklusives Konzert in die Schweiz. Am 19. Mai spielt er in der Samsung Hall in Zürich.

Gerald Earl Gillum, wie G-Eazy mit bürgerlichem Namen heisst, ist kein Musiker, dem der Erfolg urplötzlich in den Schoss gefallen ist. "Easy" war der Weg des heute 28-Jährigen nämlich keineswegs, sondern hart erarbeitet. So klettert er seit gut sieben Jahren Sprosse für Sprosse auf der Erfolgsleiter nach oben und erreichte mit seinem 2014 veröffentlichten offiziellen Debütalbum "These Things Happen" grossen Erfolg in den USA und vielen weiteren Ländern. Am 15. Dezember erschien sein drittes Album "The Beautiful & Damned", das in den US-Billboard-Charts bis auf Platz 3 stieg und auch in England und Deutschland hoch in die Hitlisten kletterte.

Mit dem neuen Album geht der US-Superstar auf Tour und kommt dabei auch in die Schweiz. Am 19. Mai spielt G-Eazy in der Samsung Hall in Zürich.

Tickets gibt es ab dem 9. Februar um 10:00 Uhr. Hier geht es zu den Tickets.

Kommentieren

comments powered by Disqus