Luzerner Fasnachtsmäärt unter der Egg

Fasnächtler stimmen sich auf die Fasnacht ein

Unter der Egg in der Luzerner Altstadt findet heute der 43. Fasnachtsmäärt statt. Guuggenmusigen und ein Party-DJ sorgen dabei für rüüdige Stimmung.

Bereits zum 43. Mal führt das Luzerner Fasnachtskomitee "LFK" unter der Egg den Fasnachtsmäärt durch. An diversen Ständen kann man sich verpflegen oder zu Fasnachtsmusik und Guuggensound das Tanzbein schwingen. Neben Masken und Plaketten gibt es zum letzten Mal die selbstgeschneiderten Fasnachtsgwändli der LFK-Frauen zu kaufen. Nach 35 Jahren legen sie Nadel und Faden nieder.

Das bunte Fasnachtstreiben dauert noch bis um 23.00 Uhr.

 

Die Nähfrauen verkaufen zum letzten Mal ihre Fasnachtsgwändli. Die Guuggenmusig "Blattlüüs Lozärn" heizen den Määrt-Besuchern ein. Mitglieder des Luzerner Fasnacht Komitees (LFK) verkaufen Essen und Getränke. Auch die Kleinsten stimmen sich auf die Fasnacht ein. Die Besucher stehen vor der Ratshaustreppe und geniessen das Guuggenkonzert. Auch die Fasnachtsband "espresso" ist vor Ort.

Audiofiles

  1. Fasnachtsmärt unter der Egg in Luzern. Audio: Elena Hirt / Roman Unternährer

Kommentieren

comments powered by Disqus