Ed Sheeran: Nach Beyoncé kommt Andrea Bocelli

Vom Hit „Perfect“ gibt es jetzt auch ein Duett auf Italienisch

Bereits millionenfach ist die Duett-Version von „Perfect“ mit Ed Sheeran und Beyoncé auf Youtube schon angeklickt worden, nun geht es weiter zusammen mit dem italienischen Opernsänger Andrea Bocelli.

Gerade mal zwei Wochen ist es her, seit Ed Sheeran sein „Perfect Duet" mit Superstar Beyoncé veröffentlicht hat. Der Song ging auf YouTube sogleich durch die Decke mit Millionen von Aufrufen. Doch das war noch nicht alles!

Ed singt sogar etwas italienisch

Ed Sheeran versucht mit einer weiteren Version von „Perfect" an den Erfolg anzuschliessen. Dieses Mal hat der 26-Jährige den italienischen Opernsänger Andrea Bocelli mit ins Boot geholt. In „Perfect Symphony" singt Sheeran sogar einige Zeilen auf Italienisch. Und was nicht überrascht: wieder wird das Video von den Fans wie verrückt angeschaut.

Ed Sheeran mischelt auch mit

Kommentieren

comments powered by Disqus