Jesse Ritch - DJ BoBo, Gölä, Heirat, Album, Tour

2017 ist das Jahr des jungen Berner Sängers und Musikproduzenten

Jesse Ritch bei Radio Pilatus Jesse Ritch bei Radio Pilatus Jesse Ritch bei Radio Pilatus-Musikchef Thomas Zesiger Jesse Ritch bei Radio Pilatus

Da war ja gerade etwas los in den letzten Monaten im Leben von Jesse Ritch! Nachdem der Berner Songwriter und Musikproduzent bereits im Herbst 2016 mit DJ BoBo an der Radio Pilatus Music Night im KKL Luzern auf der Bühne stehen durfte, ging es 2017 auf grosse Tour, er arbeitete beim neuen «Urchig»-Album von Gölä mit, heiratete seine Freundin Sarah und kommt nun auch noch mit seinem neusten Album in die Läden

2017 ist in der Tat ein verrücktes Jahr für Jesse Ritch. Es läuft wie verrückt für den 25-Jährigen. Dabei ist sein neues Album «Secrets Of Life» so etwas wie die Krönung des Moments. Im Januar erst startete er zusammen mit DJ BoBo die «Mystorial Tour», durfte beim neuen «Urchig»-Album von Gölä mitwirken und im Juli heiratete er seine Freundin Sarah.

Eigene Tour mit neuem Album steht an

«Dieses Jahr war mega viel los, gleichzeitig will ich jetzt auch Gas geben», sagt Jesse Ritch im Pilatus-Interview. 2018 will er sich dann deshalb vor allem auf seine eigene Musik konzentrieren.  Der DSDS-Kandidat von 2012 startet dazu diese Woche bereits seine neue Tour. Mit im Gepäck hat er sein Album «Secrets Of Life» und gastiert dabei unter anderem auch im Pilatusland -  am 23. September 2017 mit einem Konzert im Kulturwerk 118 in Sursee. Zu den Tickets geht es HIER!

Pilatus Chartshow einschalten und Jesse hören

Mehr zum neuen Album von Jesse Ritch hörst du am Freitagabend, 15. September 2017 in der Radio Pilatus Chartshow bei Marco Zibung ab 19.00 Uhr.

Kommentieren

comments powered by Disqus