So macht Barack Obama Urlaub

Ehemaliger US-Präsident weilt in der Karibik

Audiofiles

  1. Barack Obama macht Ferien. Audio: Selina Linder & Marco Zibung

Seit gut zwei Wochen ist der neue US-Präsident Donald Trump im Amt. Sein Vorgänger Barack Obama spannt nun aus.

Barack Obama lässt es sich in der Karibik gut gehen. Dies beweisen diverse Bilder, die auf Twitter aufgetaucht sind. Auch wenn man es bei den Fotos zuerst nicht vermuten würde: Der Mann, der sein Baseball-Cap lässig nach hinten trägt, ist Barack Obama. 

Offenbar residiert der ehemalige US-Präsident auf der Privatinsel Necker Island, die Milliardär Richard Branson gehört. Eine Übernachtung auf der Insel soll angeblich rund 75'000 Franken kosten. 

Kommentieren

comments powered by Disqus