China zensiert offenbar Google

Die Zensur des Internets in China könnte nun auch Google getroffen haben. Das Angebot von Google sei teilweise in China blockiert, wie der Internetkonzern mitteilte. Neben der Suchmaschine sei etwa auch der E-Mail-Dienst Gmail gesperrt. Woher die Störung kommt sei unklar. Ein Fehler bei Google könne jedoch ausgeschlossen werden. Google hatte in der Vergangenheit die chinesische Regierung mehrmals wegen der Zensur des Internets kritisiert.

Kommentieren

comments powered by Disqus